Bundesweite Rechtsberatung zum Abgasskandal
schnell, unverbindlich, kostenlos
 

Rufen Sie uns jetzt an unter 0351/318890







Sie können uns auch Ihre Daten hinterlassen und wir melden uns umgehend: 


Die Ersteinschätzung durch einen spezialisierten Rechtsanwalt ist in jedem Fall kostenlos. 

Wenn Sie über eine Rechtsschutzversicherung für Verkehrsrecht verfügen ist unsere gesamte Tätigkeit kostenlos.


Wir beraten Sie zu sämtlichen Themen rund um den Abgasskandal und den Widerruf von Kfz-Darlehen: 


  • VW Abgasskandal 
  • Mercedes Abgasskandal
  • BMW Abgasskandal
  • SEAT Abgasskandal
  • Audi Abgasskandal
  • Skoda Abgasskandal
  • Musterfeststellungsklage
  • Widerrufsjoker



______________________________________________________________________

 


Aktuelles zum Thema Abgasskandal


Zurück zur Übersicht

06.12.2018

Audi muss über 64.000 Fahrzeuge mit EURO6 Norm zurückrufen

Audi muss im Zusammenhang mit dem Dieselskandal weitere 64.000 Fahrzeuge zurückrufen. Es handelt sich um Autos mit V-TDI-Motoren. Betroffen sind folgende Baureihen und Motorisierungen:

A6 (Modelljahre 2015 - 2018): 3.0 TDI mit 155 kW, 160 kW und 200 kW sowie der 3.0 TDI Biturbo mit 235 kW und 240 kW
A7 Sportback (Modelljahre 2015 - 2018): 3.0 TDI mit 155 kW, 160 kW und 200 kW sowie der 3.0 TDI Biturbo mit 235 kW und 240 kW
A8 (Modelljahre 2014 - 2017): 3.0 TDI mit 155 kW, 190 kW und 193 kW
Q5 (Modelljahre 2014 - 2017): 3.0 TDI mit 184 kW und 190 kW
SQ5 (Modelljahre 2015 - 2017): 3.0 TDI Biturbo mit 230 kW, 240 kW und 250 kW
Quelle: http://www.spiegel.de/auto/aktuell/audi-ruft-64-000-euro-6-diesel-zurueck-a-1242334.html#ref=recom-outbrain



Zurück zur Übersicht